Fanclub Straßer Löwen e. V.

10-jähriges Jubiläum

Gründung am 17.01.2003 mit 60 Mitgliedern

Alle Gründungsmitglieder und Jubilare mit einem Klick auf das Löwen-Logo

   

Groß war die Freude bei den Mitgliedern, die für 10 Jahre Mitgliedschaft bei den Straßer Löwen mit einem Fanschal geehrt wurden. *

Harmonie bei den Straßer Löwen

Die Fußballabteilung des TSV 1860 München könnte sich  an seinem Fanclub, den Straßer Löwen, ein Beispiel nehmen. Denn dort gibt es ein harmonisches Vereinsleben, eine gesunde Kasse und eine geschlossene Vorstandschaft. Das hat die Jahreshauptversammlung zum 10 jährigen Bestehen des Fanclubs gezeigt.

Die Fanbeauftragte der 60er Jutta Schnell freute sich über die Treue der Straßer und überreichte einen signierten Spielball der „Blauen“ und im Namen ihres verhinderten Gatten Gerhard Schnell, dem Vorsitzenden der ARGE (Zusammenschluss von mehr als 500 Löwen-Fanclubs) einen Wimpel.

Vorsitzende Carmen Schneider freute sich über 63 anwesende Mitglieder. In den 10 Jahren erhöhte sich der Mitgliederstand von 60 Gründungsmitgliedern auf aktuell 116 Anhänger des TSV 1860. Davon sind 24 Kinder und Jugendliche und 31 Damen. Höhepunkte des Berichtsjahres waren die Fahrt zum Spiel TSV 1860 München gegen den 1. FC Köln und das alljährlich stattfindende Schafkopfturnier. Die Straßer-Löwenpräsidentin Carmen Schneider bedankte sich bei Jürgen Thaller und Robert Wayrauch für die Ausrichtung des Kartel-Wettbewerbes. Weiter dankte sie Tobias Mayr für die Organisation der Fahrten. Nicht zuletzt  dankte sie Sportheimwirt Heribert Bösel für dessen Gastfreundschaft und der Vorstandschaft für die harmonische Zusammenarbeit.

Kassier Elena Egen berichtete von einer gesunden Kassenlage, die auch die Kassenprüfer Peter Specht und Bernhard Appel bestätigten. Für 10 Jahre Treue zum Fanclub Straßer Löwen wurden 69 Mitglieder mit einem exklusiv gefertigten Fan-Schal ausgezeichnet. Bei guten Essen wurde das Jubiläum ausgiebig gefeiert. Wenn es nur beim TSV 1860 München auch so wäre..!

Michael Schneider 20.01.2013

*Zum Vergrößern und Downloaden einfach das Bild anklicken.